Suche
 
01.11.17
Gemeindenachrichten

Voranschlag 2018 EWG

Der Gemeinderat legt grossen Wert auf einen gesunden Gemeindefinanzhaushalt und ist bestrebt, mit einer massvollen und sparsamen Ausgabenpolitik nach Möglichkeit eine ausgeglichene Rechnung zu erreichen. Die gebundenen Ausgaben sind jedoch nicht beeinflussbar und machen einen Grossteil der Kosten aus. Das Budget 2018 weist einen Steuerfuss von 102 % auf. Dies entspricht im Zusammenhang mit dem Steuerfussabtausch Kanton/Gemeinden (Kanton + 3 % und Gemeinden – 3 %) einer Steuerfusserhöhung von 3 %. Die Gemeinde Buttwil liegt mit diesem Steuerfuss jedoch deutlich unter dem Kantonsschnitt. Die Optimierung der Aufgabenteilung und die Neuordnung des Finanzausgleichs zwischen Kanton und Gemeinden haben für die Gemeinde Buttwil Einnahmenausfälle zur Folge. So wird der Finanzausgleich für das Jahr 2018 deutlich geringer ausfallen. Der betriebliche Aufwand beläuft sich auf CHF 3‘564‘310.00, der betriebliche Ertrag auf CHF 3‘263‘400.00, was zu einem Ergebnis aus betrieblicher Tätigkeit von CHF – 300‘910.00 führt. Aus dem Ergebnis Finanzierung und der Entnahme aus der Aufwertungsreserve über CHF 145‘200.00 resultiert somit ein Aufwandüberschuss über CHF 142‘710.00.

Eigenwirtschaftsbetriebe

Bei der Wasserversorgung wird ein Aufwandüberschuss über CHF 13‘063.00, bei der Abwasserbeseitigung ein Aufwandüberschuss über CHF 7‘962.00 und bei der Abfallbewirtschaftung ein leichter Ertragsüberschuss über CHF 2‘084.00 budgetiert.


Voranschlag 2018 OBG

Die Erstellung des Budgets 2018 erfolgt aufgrund des neuen Reviervertages. In den einzelnen Reviergemeinden sind nur noch wenige Detailzahlen enthalten. Im Reviervertrag ist festgehalten, dass nur noch eine Ausgleichszahlung erfolgt. Darin werden alle Aufwände und Erträge des Forstreviers enthalten sein. Es werden demnach keine einzelnen Holzerträge, Weihnachtsbaumverkäufe usw. mehr verbucht. Das Gesamtergebnis der Ortsbürgergemeinde ist ausgeglichen. Die Waldwirtschaft zeigt einen leichten Überschuss.


Rechnungsstellung 2017

Sämtliche Rechnungen an die Einwohner- oder Ortsbürgergemeinde für Lieferungen, Arbeiten und Spesen im Jahr 2017 sind bis spätestens Montag, 4. Dezember 2017 der Abteilung Finanzen mit Beilage eines Einzahlungsscheines einzureichen. Nur bei fristgerechter Einreichung kann die Auszahlung noch in diesem Jahr gewährleistet werden.


Anspruch auf Prämienverbilligung

Der Kanton Aargau gewährt Einwohnerinnen und Einwhnern in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung. Im Mai 2017 wurde für das Anspruchsjahr 2018 ein neues Online-Verfahren lanciert, womit das Anspruchsverfahren insgesamt stark vereinfacht worden ist. Die Beitragberechtigten wurdne von der SVA Aargau (SVA) automatisiert ermittelt und angeschrieben. Nach Erhalt des Codes kann der Antrag auf Prämienverbilligung online unter www.sva-ag.ch/pv-online gestellt werden. Das Verfahren ist einfach, schnell und unkompliziert. Der persönliche Vorsprechen bei der Gemeinde und das Einreichen von Unterlagen wie Krankenkassenpolice oder Steuerunterlagen fallen weg. Weil das Online-Verfahren in diesem jahr zum ersten Mal durchgeführt wurde, findet ausnahmsweise ein zweiter Codeversand statt. Angeschrieben werden Personen, die bereits einen Code erhalten haben, ihren Anspruch auf Prämienverbilligung aber nicht geltend gemacht haben. Die Prämienverbilligung muss nach Erhalt des Codes bis spätestens Sonntag, 31. Dezember 2017 beantrag werden. Ansonsten ist der Anspruch für das Prämienverbilligungsjahr 2018 verwirkt, das heisst, kann nicht mehr geltend gemacht werden. Haben Sie keinen Code erhalten, sind aber der Ansicht, dass Ihnen im Jahr 2018 ein Anspruch auf Prämienverbilligung zusteht? Bestellen Sie auf der Webseite (www.sva-ag.ch/praemienverbilligung) einen Code. Steht kein Internetzugang zur Verfügung, kann der Antrag via Gemeinde oder SVA gestellt werden. Für weitergehende Fragen zur Prämienverbilligung stehen Ihnen die Fachpersonen der SVA zur Verfügung (direkt Tel. Nr. 062 836 81 64). Weiterführende Informationen finden Sie ebenfalls auf der Homepage der SVA.


Wasserversorgung; Inspektion

Das Amt für Verbraucherschutz hat am 4. Oktober 2017 eine Inspektion der Wasserversorgung durchgeführt. Folgende Anlagen sind geprüft worden: Pumpwerk Buchen, Brunnstube Eiweid, Brunnstube Blattebrünneli, Fassungsschacht Obere Widehau, Fassungsschacht Untere Widehau, Reservoir Eiweid und Reservoir Lindenberg. Die Wasserversorgung erfüllt in allen inspizierten Aspekten die gesetzlichen Anforderungen. Die Qualität der Wasserproben war einwandfrei. Die Gesamthärte des Wassers zeigt sich wie folgt: GPW Buchen 28.2 (ºfH), Quelle Eiweid 25.0 (ºfH), Blattbrünneli 25.0 (ºfH), Widehau 25.1 (ºfH). Der Nitratgehalt liegt zwischen 9 und 10 mg/l. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Brunnenmeister Franz Augustin und dessen Stellvertreter Pius Schuler, welche sich vollumfänglich für die sehr gute Qualität des Buttwiler Trinkwassers einsetzen.


Reinigen Vogelkisten

Die Vögel haben ihr Haus verlassen. Am Samstag, 4. November 2017 ist es wieder soweit, die Nistkästen werden geputzt. Die Ortsbürgerkommission sucht noch freiwillige Helferinnen und Helfer zur Reinigung der rund 300 Vogelkisten im Buttwiler Wald. Treffpunkt: Holzschopf Loo um 09.00 Uhr. Herzlichen Dank für Eure Mithilfe: Emil Wyss, Präsident.


Verkauf von Deck- und Kranzästen

Am Samstag, 18. und 25. November 2017, von 09.00-11.00 Uhr findet der Verkauf von Deck- und Kranzästen im Holzschopf Loo statt.

 

Adventsfenster Bäuerinnen und Landfrauen Buttwil

Es dauert nicht mehr lange, dann leuchten in Buttwil die Fenster des Adventskalenders. Ein herzliches Dankeschön all denen, die sich sich dafür begeistern konnten, ein Teil davon zu sein. Fenster Nr. 17 möchte auch gern glänzen, hat aber leider noch niemanden gefunden. Auf diesem Wege sucht es nun eine Person oder eine Familie, die es weihnachtlich schmückt. Interessenten melden sich bitte bei Rita Brandenburg, 079 812 60 64 oder gRita2@gmx.net.

 

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Buttwil
Dorfstrasse 8
5632 Buttwil
Telefon 056 675 10 70
Fax 056 675 10 75
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo: 08.00-11.30 / 14.00-18.00
  • Di-Fr: 08.00-11.30 / 14.00-16.30
  • Ausserhalb dieser Zeiten können Termine auch telefonisch vereinbart werden

Wetter

© 2012 | Gemeinde Buttwil