Suche
 
16.04.19
Gemeindenachrichten

Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung:
Traktandenliste

Für die Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 24. Mai 2019 hat der Gemeinderat folgende Traktandenliste verabschiedet:

Einwohnergemeindeversammlung:

1.    Genehmigung des Protokolls der Einwohnergemeindeversammlung vom 23.
       November 2018 

2.    Passation der Bilanz- und Erfolgsrechnung 2018 der Einwohnergemeinde 

3.    Genehmigung des Rechenschaftsberichtes 2018 

4.    Genehmigung eines Verpflichtungskredites über CHF 100‘000.00 für die
       Umstellung auf digitale Wasserzähler

5.    Beschlussfassung über die Erhöhung des Wasserzinses von CHF 0.30 auf CHF
       0.50 pro m3 Frischwasserverbrauch

6.    Verschiedenes


Ortsbürgergemeindeversammlung:

1.    Genehmigung des Protokolls der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 23.
       November 2018 

2.    Passation der Bilanz- und Erfolgsrechnung 2018 der Ortsbürgergemeinde 

3.    Genehmigung des Rechenschaftsberichtes 2018 

4.    Verschiedenes


Osterwünsche

Gemeinderat und Verwaltung wünschen den Einwohnerinnen und Einwohnern frohe und erholsame Ostertage. Die Gemeindekanzlei bleibt von Donnerstag, 18. April 2019, ab 16.00 Uhr, bis und mit Montag, 22. April 2019, geschlossen.

Baubewilligung

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligung erteilt: Lustenberger Ruedi, Lindenstrasse 16, Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Parzelle Nr. 594, Gebäude Nr. 410.


Trinkwasseruntersuchung

Das Departement Gesundheit und Soziales, Amt für Verbraucherschutz, Lebensmittelkontrolle, hat die periodische Eigenkontrolle vom 21. März 2019 des Trinkwassers untersucht und festgestellt, dass die Proben einen einwandfreien Befund ergaben. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Brunnenmeister Franz Augustin, seinen Stellvertreter Dirk Strebel und Bauamtsarbeiter Pius Schuler, welche sich vollumfänglich für die sehr gute Qualität des Buttwiler Trinkwassers einsetzen.


Definition Kleinbaute

Es bestehen immer wieder Fragen bzgl. der Definition der Klein- und Anbauten. Gemäss § 19 BauV gilt für Klein- und Anbauten eine Gebäudefläche von 40 m2 und eine traufseitige Fassadenhöhe von 3 m. Ist das massgebende Terrain geneigt, vergrössert sich die zulässige Höhe um die Hälfte der Höhendifferenz innerhalb des Grundrisses. Wenn die Gemeinde nichts anderes festlegt, gilt für Klein- und Anbauten ein Grenzabstand von 2 m, welcher mit schriftlicher Zustimmung der betroffenen Nachbarschaft reduziert oder aufgehoben werden kann. Es ist das übliche Baugesuch mit den Plangrundlagen einzureichen. Wenn die Grundeigentümer, deren Parzelle an die Bauparzelle angrenzen, ein schriftliches Einverständnis (Zustimmungserklärung) mit dem Bauvorhaben abgeben, kann auf die öffentliche Ausschreibung verzichtet werden. Die Unterlagen können unter www.buttwil.ch<Downloads herunterladen werden. Für Kleinstbauten mit einer Grundfläche bis 5 m2 und einer Gesamthöhe bis 2.50 m ist keine Baubewilligung notwendig, wenn allfällige Immissionen nur minim sind (z.B. Gerätehäuschen und Fahrradunterstände). Die Errichtung von baubewilligungsfreien Bauten und Anlagen entbindet nicht von der Einhaltung aller übrigen Vorschriften.

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Buttwil
Dorfstrasse 8
5632 Buttwil
Telefon 056 675 10 70
Fax 056 675 10 75
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo: 08.00-11.30 / 14.00-18.00
  • Di-Fr: 08.00-11.30 / 14.00-16.30
  • Ausserhalb dieser Zeiten können Termine auch telefonisch vereinbart werden
© 2012 | Gemeinde Buttwil