Suche
 
13.06.19
Gemeindenachrichten

Gemeinderat: Sommerferien

Die letzte Sitzung vor den Sommerferien findet am Montag, 24. Juni 2019 (Eingabeschluss 20. Juni 2019) und die erste Sitzung nach der Sommerpause am Montag, 12. August 2019 statt.


Auf die Plätze, fertig, Süden!

Vom 9. Juni 2019 bis 12. Dezember 2020 fahren Sie vom mittleren und südlichen Aargau mit der Bahn rund eine halbe Stunde schneller, kostengünstiger und umsteigebequemer Richtung Innerschweiz, Gotthardgebiet, Tessin und Italien. Dies dank den neuen Halten der Gotthard-Schnellzüge in Rotkreuz als Folge von Bauarbeiten am Zugersee-Ostufer. Die Umwegfahrten ab dem Aargau über Zürich oder Olten-Luzern entfallen. Sie fahren einfach mit der S26 (Aarau–Lenzburg–Wohlen–Rotkreuz) nach Rotkreuz, steigen dort am gleichen Perron in die obgenannten Gebiete um und der Süden ist schon fast da! Darauf hat die Bevölkerung im Aargau lange gewartet. Geniessen Sie es! Weitere Infos unter www.ab-in-den-sueden.ch. 


Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern;
Letzter Aufruf

Die Sicherheit auf öffentlichen Strassen darf von anstossendem Grundeigentum aus we¬der durch Bauten, Einfriedigungen, Bäume, Sträucher oder sonstige Objekte beeinträch¬tigt werden. Die Bäume und Sträucher sind laufend soweit zurückzuschneiden, dass sie mit dem Strassengebiet nicht in Berührung kommen. Die GrundeigentümerInnen werden ersucht zu überprüfen, ob die eigenen Pflanzungen und Bäume ihres Grundstückes ge¬genüber den Verkehrsstrassen die erforderlichen Mindestabstände aufweisen. Besondere Beachtung sind Sträuchern und Hecken im Bereich von Kreuzungen und Strassenein¬mündungen, aber auch bei Garagen- und Vorplatzausfahrten zu schenken. Grundeigen¬tümer, deren Bäume, Sträucher und Einfriedigungen die nachfolgend aufgeführten Min¬destabstände nicht einhalten, sind aufgefordert, für die Schaffung des vorschriftsgemäs¬sen Zustandes umgehend besorgt zu sein. Mindestabstände: Bäume und Sträucher bis 1.80 m Höhe = 0.60 m, Bäume und Sträucher über 1.80 m Höhe = bei angrenzender Fahrbahn 2.00 m und bei angrenzendem Gehweg 1.00 m, Einfriedigungen und Mauern bis 1.80 m Höhe = 0.60 m. Das Gemeindebauamt wird anfangs Juli eine Kontrolle im Gemeindegebiet durchführen und bei Notwendigkeit die Schneidarbeiten auf Kosten der pflichtigen Grundstückeigentümer ausführen.
 

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Buttwil
Dorfstrasse 8
5632 Buttwil
Telefon 056 675 10 70
Fax 056 675 10 75
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo: 08.00-11.30 / 14.00-18.00
  • Di-Fr: 08.00-11.30 / 14.00-16.30
  • Ausserhalb dieser Zeiten können Termine auch telefonisch vereinbart werden
© 2012 | Gemeinde Buttwil