Suche
 
21.10.20
Gemeindenachrichten

Maskentragpflicht in öffentlichen Gebäuden

Der Bundesrat hat an seiner ausserordentlichen Sitzung vom 18. Oktober 2020 mehrere, schweizweit gültige Massnahmen gegen den starken Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus ergriffen. Die Maskentragpflicht gilt neu auch in öffentlich zugänglichen Innenräumen sowie in jenen Teilen der öffentlichen Verwaltung, die dem Publikum zugänglich sind. Wir bitten die Bevölkerung, diese verfügte Maskentragpflicht vollumgängich einzuhalten. Besten Dank fürs Verständnis.

 

Wahlen vom 18. Oktober 2020

Die Resultate der Regierungs- und Grossratswahlen vom 18. Oktober 2020 können der Gesamtübersicht oder der kommunalen Homepage (www.buttwil.ch) entnommen werden. Die Stimmbeteiligung lag bei rund 35 %. Brieflich gestimmt haben 307 oder 95.6 %.

 

Vorschau Volksabstimmungen

Die nächste Volksabstimmung findet am 29. November 2020 statt. Vorlage 1: Volksinitiative vom 10. Oktober 2016 "Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum Schutz von Mensch und Umwelt"; Vorlage 2: Volksinitiative vom 21. Juni 2018 "Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten; Vorlage 3: Verfassung des Kantons Aargau (Umsetzung des Bundesgesetzes über Geldspiele); Änderung vom 30. Juni 2020.

 

Kanton Aargau lanciert Notfalltreffpunkte

Im letzten Amtlichen Anzeiger ist unter «Allgemeine Mitteilungen» ausführlich über die Lancierung der Notfalltreffpunkte informiert worden. Mehr Informationen unter www.notfalltreffpunkte.ch oder unter www.buttwil.ch/Notfalltreffpunkt. Jeder Haushalt erhält darüber hinaus Broschüren zu den Notfalltreffpunkten, die studiert und zugänglich aufbewahrt werden sollten. In unserer Gemeinde Buttwil befindet sich der Notfalltreffpunkt bei der Turnhalle.

 

Hundehaltung; Versäuberung

Beim Gemeinderat gehen immer wieder Klagen ein, wonach Hunde wiederholt unbeaufsichtigt frei herumlaufen und auf fremdem Eigentum versäubern. Gemäss § 18 des Polizeireglementes sind Tiere so zu halten, dass niemand belästigt wird und weder Menschen noch Tiere oder Sachen gefährdet werden. Es ist zudem verboten, Hunde unbeaufsichtigt laufen zu lassen. Tierhalter haben dafür zu sorgen, dass der öffentliche und private Grund nicht verunreinigt wird. HundehalterInnen sind auch verpflichtet, den Kot ihrer Tiere einzusammeln und zweckmässig zu entsorgen. Der Gemeinderat ersucht die Hundehalterinnen und Hundehalter sich dringend an diese gesetzlichen Bestimmungen für Tierhalter zu halten. Die Nichtbeachtung dieser Bestimmungen muss mit Busse geahndet werden.

 

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Buttwil
Dorfstrasse 8
5632 Buttwil
Telefon 056 675 10 70
Fax 056 675 10 75
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
  • Mo: 08.00-11.30 / 14.00-18.00
  • Di-Fr: 08.00-11.30 / 14.00-16.30
  • Ausserhalb dieser Zeiten können Termine auch telefonisch vereinbart werden
© 2012 | Gemeinde Buttwil