Suche
 
24.02.21
Gemeindenachrichten

Gemeindeverwaltung; Normale Öffnungszeiten

Ab 1. März 2021 gelten wieder die üblichen Schalteröffnungszeiten, d.h. Montag 08.00 bis 11.30 und 14.00 bis 18.00 Uhr, Dienstag bis Freitag von 08.00 bis 11.30 und 14.00 bis 16.30 Uhr. Viele Dienstleistungen der Verwaltung können online oder telefonisch bezogen werden (Email: kanzlei@buttwil.ch, Tel. 056 675 10 70). Personen, die unter Krankheitssymptomen leiden, sollen weiterhin dringend auf den Gang zur Gemeindeverwaltung verzichten.

 

Definition Kleinbaute

Es bestehen immer wieder Fragen bzgl. der Definition der Klein- und Anbauten. Gemäss § 19 BauV gilt für Klein- und Anbauten eine Gebäudefläche von 40 m2 und eine traufseitige Fassadenhöhe von 3 m. Ist das massgebende Terrain geneigt, vergrössert sich die zulässige Höhe um die Hälfte der Höhendifferenz innerhalb des Grundrisses. Wenn die Gemeinde nichts anderes festlegt, gilt für Klein- und Anbauten ein Grenzabstand von 2 m, welcher mit schriftlicher Zustimmung der betroffenen Nachbarschaft reduziert oder aufgehoben werden kann. Es ist das übliche Baugesuch mit den Plangrundlagen einzureichen. Wenn die Grundeigentümer, welche Einsicht auf die Parzelle haben, ein schriftliches Einverständnis (Zustimmungserklärung) mit dem Bauvorhaben abgeben, kann auf die öffentliche Ausschreibung verzichtet werden. Die Unterlagen können unter www.buttwil.ch< Leben/Freizeit<Bauwesen herunterladen werden. Für Kleinstbauten mit einer Grundfläche bis 5 m2 und einer Gesamthöhe bis 2.50 m ist keine Baubewilligung notwendig, wenn allfällige Immissionen nur minim sind (z.B. Gerätehäuschen und Fahrradunterstände). Die Errichtung von baubewilligungsfreien Bauten und Anlagen entbindet nicht von der Einhaltung aller übrigen Vorschriften.

 

Waldnutzung; Wald-Knigge

Was darf man im Wald und was nicht? Mit dieser Frage sehen sich Gemeinden und Waldeigentümer regelmässig konfrontiert. Die neue Wald-Knigge, erarbeitet vom Verband der Waldeigentümer zusammen mit vielen anderen Trägerorganisationen, liefert Antworten und Empfehlungen für den respektvollen Waldbesuch. Der ungehinderte Zutritt in die Wälder erfordert gegenseitigen Respekt, sowohl untereinander als auch gegenüber Tier und Wald. Die Verhaltens-Tipps geben unter anderem Hinweise zum Umgang mit Abfall, zur Forstarbeit, zu Gefahren im Wald, zum Ausführen von Hunden oder zum Sammeln und Pflücken. Auch die immer beliebter werdenden Abend- und Nachtbesuche im Wald werden thematisiert. Gerade in der Nacht sind nämlich viele Tiere darauf angewiesen, dass sie sich ungestört erholen oder auf Futtersuche gehen können. Darum ist es wichtig, auf den Wegen zu bleiben und störendes Licht zu vermeiden. Die vollständige Wald-Knigge kann unter www.waldknigge.ch eingesehen, bestellt und heruntergeladen werden.

 

Jahresberichte 2020 RFO und ZSO Freiamt

Die Jahresberichte 2020 der RFO (Regionales Führungsorgan Freiamt) und ZSO (Zivilschutzorganisation Freiamt) können unter www.buttwil.ch>Aktuelles>Statistiken eingesehen werden.

 

 

Gemeinde Info Ferien

Gemeindeverwaltung Buttwil
Dorfstrasse 8
5632 Buttwil
Telefon 056 675 10 70
E-Mail
Kontakt
Schalter-Öffnungszeiten
während den Frühlingsferien
  • Mo-Fr: 08:00-11.30 Uhr
  • Ausserhalb dieser Zeiten können Termine telefonisch vereinbart werden.
© 2012 | Gemeinde Buttwil